Unsere Kirchengemeinde

Die Michaelskirchengemeinde ist eine evangelisch-lutherische Gemeinde in Ottobrunn, Neubiberg, Hohenbrunn und Riemerling. Menschen aller Altersgruppen treffen sich in unseren Gemeindezentren in der Michaelskirche Ottobrunn, in der Corneliuskirche Neubiberg und im Jugendhaus in der Gartenstraße in Ottobrunn.

Unsere Gemeinde zählt derzeit etwa 6.000 Mitglieder, die in Ottobrunn, Neubiberg, Hohenbrunn und Riemerling leben. Die 1964 eingeweihte Michaelskirche (Ganghoferstraße 26, Ottobrunn) und das Jugendhaus (Gartenstraße 1, Ottobrunn), die frühere Waldkirche befinden sich in Ottobrunn. Die 1985 eingeweihte Corneliuskirche liegt in Neubiberg (Wendelsteinstraße 1). Wir gehören zur Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern und zum Prodekanat München-Südost.  

Dekan Mathis Steinbauer, Pfarrerin Olivia Palumbiny, Pfarrer Joachim Rohrbach, Pfarrerin Leonie Büchele, Christina Trappendreher von der Diakonischen Fachstelle für Senioren sowie die Mitarbeiterinnen in den Pfarrbüros der Michaelskirche und der Corneliuskirche und Kantor Christoph Demmler für den Bereich der Kirchenmusik sind gerne für Sie da. Unsere beiden Kirchen sind täglich von 9 Uhr bis 17 Uhr für Sie geöffnet.

Auf unserem Gebiet liegt die Universität der Bundeswehr München mit der Evangelischen Hochschulseelsorge. Die Kindereinrichtungen unserer Gemeinde sind in Vereinsträgerschaft, aber mit der Kirchengemeinde eng verbunden.

Im vielfältigen Gemeindeleben engagieren sich zahlreiche Ehrenamtliche. Der Kirchenvorstand leitet die Gemeinde.

Feuerleiter
Bildrechte privat

 

Das Begleitprogramm zur Kunstinstallation „Feuerleiter“ von Werner Mally, die seit Pfingsten in der Michaelskirche Ottobrunn besichtigt werden kann, geht weiter: Los geht es mit den „Kleinen Andachten unter der Feuerleiter“. Am Mittwoch, 21. September um 20:30 Uhr, gestalten diese die TrueBadours inhaltlich und musikalisch. Weitere Andachten gestalten jeweils mittwochs um 20:30 Uhr die Konfirmandinnen und Konfirmanden (am 5. Oktober) und die Evangelische Jugend (am 19. Oktober). Außerdem findet am Donnerstag, 13. Oktober, um 19.30 Uhr ein Podiumsgespräch unter dem Titel "Zusammenspiel: Kunst im sakralen Raum" mit dem Veranstalter, Kurator und Künstler über die Erfahrungen mit der "Feuerleiter" statt. Die Kunstinstallation kann noch bis Ende Oktober täglich von 9 bis 20 Uhr in der Michaelskirche betrachtet werden.

Noch ein kleiner Hinweis in eigener Sache. Für den Zeitraum der Kunstinstallation wird die Kirche videoüberwacht.

Altar Erntedank
Bildrechte Admin

 

Wir werden das Erntedankfest mit zwei familienfreundlichen Gottesdiensten in der Michaelskirche (mit Musikspiel) am 2. Oktober 2022 um 10 Uhr und in der Corneliuskirche um 10.30 Uhr feiern.

Die Erntedankgaben in der Michaels- und in der Corneliuskirche sind für den Ottobrunner Tisch bestimmt. Wir bitten um Spenden v. a. haltbarer Lebensmittel (Nudeln, Kaffee, Zucker usw.), aber auch von Hygieneartikeln (Shampoo, Duschgel usw.). Natürlich freuen wir uns auch über Unterstützung durch Geldspenden. Wir freuen uns sehr, wenn auch Erntegaben aus den Gärten (Obst und Gemüse) für den Schmuck unserer Altäre zur Verfügung gestellt werden. Diese werden nach den Gottesdiensten ebenfalls weitergegeben. Ihre Spenden können Sie vom 19.09. bis 1.10.2022 im Eingangsbereich der beiden Kirchen in bereit gestellte Kartons legen. Für Ihre Unterstützung danken wir Ihnen schon jetzt ganz herzlich.

 

Liebe Kinder, wir freuen uns auf euer Kommen und laden euch herzlich ein zu unserem nächsten Kinderkirchentag am 15. Oktober in der Corneliuskirche Neubiberg, Wendelsteinstraße 1. Alle Kinder im Alter von 6-12 Jahren sind herzlich willkommen!

Wir wollen an diesem Vormittag zwischen 9:30 Uhr bis 12:30 Uhr auf den Spuren von Martin Luther wandeln. Was hat ihn dazu bewegt den evangelischen Glauben zu entwickeln und die Bibel ins Deutsche zu übersetzen? Viele spannende Erlebnisse auf seinem Weg wollen wir uns gemeinsam anschauen und dazu basteln und Spiele spielen. Eine Brotzeit und Getränke gibt es auch. Der Unkostenbeitrag beträgt fünf Euro. Wir freuen uns über eure Anmeldung auf dieser Homepage unter "Veranstaltungen" -> "Kinderkirchentag"!

Pfarrer Rohrbach und Team

Lupe
Bildrechte Foto von Markus Winkler / unsplash

Wir begeben uns wieder auf "Spurensuche" und laden Sie herzlich ein, ins Gespräch zu kommen über wichtige Themen des Lebens und Glaubens. Das Angebot der „Spurensuche“  wendet sich an  Menschen, die voll Sehnsucht und mit manchen Zweifeln nach Gott fragen und sich den christlichen Wurzeln ihres Lebens (wieder) annähern  wollen.
Ihre Fragen und Themen sollen im Mittelpunkt stehen. Zentrale Texte und Vorstellungen der Bibel und des christlichen Glaubens werden mit verschiedenen methodischen Zugängen erschlossen. Inputs und Zeit für das Gespräch sollen nicht zu kurz kommen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Erwartet werden lediglich Offenheit für unterschiedliche Sichtweisen und Gesprächsbereitschaft in einer Gruppe von max. 15-20 Personen.

Die Termine sind: dienstags 8.11., 15.11., 22.11., 29.11. und Mittwoch, 7.12.2022, jeweils von 19.30 Uhr bis 22 Uhr im großen Gemeindesaal der Michaelskirche Ottobrunn. Leitung: Dekan Mathis Steinbauer.

Die Anmeldung erfolgt telefonisch zu unseren Öffnungszeiten unter 660 39 120 oder schriftlich über das pdf siehe unten oder auch gern über unsere Homepage unter "Veranstaltungen" -> "Spurensuche".

 

 

Unter der Leitung von Petra Strazdins (Leiterin für meditativen Tanz, Kreativen Tanz und Heilsame Bewegung) finden am Sonntagnachmittag, den 16. Oktober von 16 Uhr bis 18 Uhr meditative Tänze statt. Die einfachen Kreistänze werden häufig wiederholt, so dass auch Ungeübte sie gut verinnerlichen und genießen können. Wegen der besonderen Corona-Situation wird ohne die sonst übliche Handfassung unt mit gutem Abstand getanzt. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt auf 14 Personen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Lassen Sie sich tragen vom Zauber Meditativer Tänze und erleben Sie die lebendige Kraft der Dankbarkeit.

Anmeldung: bis spätestens 13. Oktober 2022 bei Petra Strazdins, Tel: 089 - 680 36 68, Mail: info@petra-strazdins.de oder im Pfarrbüro der Corneliuskirche, Tel: 089 - 60 40 40, Mail: pfarramt.corneliuskirche@elkb.de. Die Teilnahme ist kostenfrei, es wird um Spenden gebeten.

 

Liebe Gottesdienstbesucher,

die bayerische Staatsregierung hat zum 27. M ai 2022 alle für die Feier öffentlicher Gottesdienste relevanten Vorgaben zum Schutz vor einer Corona-Infektion aufgehoben. Es gibt seitens des Staates nur noch allgemeine Empfehlungen zum Infektionsschutzschutz.
Damit können wir Schutzmaßnahmen auch in den Gottesdiensten in verantwortlicher Weise zurückfahren.
Es gilt keine Maskenpflicht mehr. Dort, wo es möglich ist, soll ein Mindestabstand von 1,50 m gehalten werden.

Veranstaltungen

Auswahl
Kategorie
Zielgruppe
Datum
Di, 20.9. - Mo, 7.11.
Dekan Mathis Steinbauer
Ottobrunn Gemeindesaal der Michaelskirche
Fr, 30.9. 15 Uhr
Beate Beltzer-Haupt
Neubiberg Corneliuskirche Neubiberg
So, 2.10. 10 Uhr
Erntedank
Dekan Mathis Steinbauer
Ottobrunn Michaelskirche Ottobrunn
So, 2.10. 10:30 Uhr
Für dich und für mich ist der Tisch gedeckt
Pfarrerin Olivia Palumbiny
Neubiberg Corneliuskirche Neubiberg
So, 2.10. 11:30 Uhr
Ingeburg Schröder und Team
Neubiberg Corneliuskirche Neubiberg
Mi, 5.10. 18 Uhr
Jochen Myrus
Neubiberg Corneliuskirche Neubiberg
Mi, 5.10. 20:30 Uhr
Pfarrerin Olivia Palumbiny und Pfarrer Joachim Rohrbach
Ottobrunn Michaelskirche Ottobrunn
So, 9.10. 10 Uhr
17. Sonntag nach Trinitatis
Militärdekan Jochen Bernhardt
Ottobrunn Michaelskirche Ottobrunn
So, 9.10. 10:30 Uhr
17. Sonntag nach Trinitatis
Pfarrerin Leonie Büchele
Neubiberg Corneliuskirche Neubiberg
So, 9.10. 17 Uhr
ab 3 Jahren
Christoph Demmler, Kantor
Ottobrunn Michaelskirche Ottobrunn