Pfarrerin Olivia Palumbiny stellt sich vor

Liebe Gemeinde in Ottobrunn, Neubiberg und Hohenbrunn,
ich freue mich darüber, mich Ihnen als ihre zukünftige Pfarrerin kurz vorstellen zu können. Im Sommer beende ich mein Vikariat in Grafing und werde ab dem 1. September 2021 die 2. Pfarrstelle an der Michaelskirche übernehmen.
Mit meiner Ordination im Herbst beginnt für mich ein neuer Abschnitt im Berufsleben und mit dem Umzug ein neuer für meine Familie. Mit meinem Mann und unseren beiden Kindern freue ich mich darauf, in Ottobrunn heimisch zu werden. Ihre große und lebendige Gemeinde rund um die Michaels- und Corneliuskirche mit ihren vielen Angeboten hat mich gleich auf den ersten Blick angesprochen und mir Lust auf die Aufgaben gemacht, die auf mich warten. Insbesondere bin ich aber neugierig auf die Menschen, denen ich begegnen werde. Ich wünsche mir sehr, dass schon bald ein persönliches Kennenlernen möglich sein wird. Bleiben Sie bis dahin behütet!
Ihre Olivia Palumbiny